top of page

UNSERE MITGLIEDER

Unsere Mitglieder: Über den Club

Académie de Billard Luxembourg

Am 11. Juni 1987 wurde nach der Fusion zwischen dem Cercle de Billard de Luxembourg und dem Billard Club „le carambolage“ Hollerich unter dem Namen „Académie de Billard Luxembourg“, (A.B.L.) ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Luxemburg-Bonneweg gegründet.

Association des Parents d'Élèves des Écoles Préscolaire et Primaire Rue Gellé et Rue Vannérus Bonnevoie

...

Centre Culturel et d'Éducation Populaire Luxembourg- Bonnevoie

1910, zwei Jahre nach dem ersten Verein für Volksbildung in Luxemburg-Stadt, wurde das Kultur- und Volksbildungszentrum Bonneweg („Centre Culturel et d'Éducation Populaire de Bonnevoie“) gegründet.

Chorale Ste-Cécile Bonnevoie

Die „Chorale Ste-Cécile Bonnevoie“ ist einer der ältesten Vereine des Ortes. Sie sorgt seit 106 Jahren für die musikalische Umrahmung der Gottesdienste in der Kirche.

Dësch-Tennis Union Lëtzebuerg

Die „Dësch-Tennis UNION Lëtzebuerg“ entstand 2006 nach der Fusion der 2 Clubs der Hauptstadt, dem D.T. BONNEVOIE und D.T. HOLLERICH.

Fanfare Municipale Lux.- Bonnevoie
Fanfare Prince Henri

Die „Bouneweger Musek“ besteht seit 1898.

Als örtliche Fanfare mit ca. 120 Mitgliedern stärkt sie das kulturelle Leben und den sozialen Zusammenhalt in der Nachbarschaft.

InfoMann

Niemand muss alle Herausforderungen seines Lebens allein bewältigen. Deshalb bietet infoMann Männern, Jugendlichen und Erwachsenen, unabhängig von ihrem Alter, ihrer Sexualität, ihrem Glauben, ihrer Herkunft usw., ein urteilsfreies Gehör.

Kasemattentheater

Verspieltheit, Sinnlichkeit, Kreativität, Literatur, Aufklärung, Aktualität, Risikobereitschaft, politisches Bewusstsein, gesellschaftliche Relevanz, Pluralismus und künstlerische Qualität sind Anspruch und Markenzeichen des kleinen Kasemattentheaters, das auch immer versucht, eine künstlerische Plattform für Experimente und vor allem für junge Theatermacher zu bilden.

Luxembourg multi-LEARN Institute

Der „Luxembourg multi-LEARN Institute“ fördert interaktives Lernen und Entwicklung durch soziale, kulturelle, bildungsbezogene, berufliche und sprachliche Vielfalt.

Racing Football Club
Union Lëtzebuerg

Racing ist der professionelle Fußballverein der Hauptstadt. Er fördert die Integration und bildet viele Spieler aus verschiedenen Nationalitäten und Kulturen aus.

Tennis-Club Bonnevoie

Der „Tennic-Club Bonnevoie“ ist ein Club mit einer prestigeträchtigen Erfolgsgeschichte. Wir sind stolz darauf, die Farben des Großherzogtums Luxemburg und der Stadt Luxemburg hochgehalten zu haben.

ACCB - Les Amis de la Communauté Catholique de Bonnevoie

Die „Amis de la Communauté Catholique de Bonnevoie (ACCB) a.s.b.l.“, gegründet 2016 und seit 2019 Mitglied der Entente des Sociétés de Bonnevoie, hat sich zum Ziel gesetzt, im Respekt gegenüber dem Bewusstsein und der Aufnahme von Pluralität die Entwicklung, die Arbeit und die Projekte der katholischen Gemeinde von Bonneweg zu unterstützen und zu fördern.

Associazione Lucani in Lussemburgo – Sektion Bonneweg

Die „Associazione Lucani in Lussemburgo“ wurde am 28. Februar 1982 von einer Gruppe italienischer Einwanderer aus der Region Basilikata gegründet.

Cercle d'Échecs Gambit

Der am 12. März 1936 im damaligen Café Nic Moritz-Bach in der Rue du Verger (frühere „Baumstraße“) gegründete Schachzirkel „Gambit Bonnevoie“ ist ein bekannter Schachklub in der Hauptstadt.

CS GYM-VOLLEY
Luxembourg-Bonnevoie

...

Eis Stad a.s.b.l.

...

GYM Luxembourg-Bonnevoie

...

Travail Social Communautaire
Ensemble Gare/Bonnevoie
Maison de Jeunes Studio Bonnevoie

Inter-Actions a.s.b.l. bietet in Bonneweg zwei Dienste an: den Dienst Ensemble Gare/Bonneweg, ein interkultureller Austauschdienst für das Viertel Bonneweg, und das Jugendhaus Studio Bonneweg, das sich an Jugendliche zwischen 12 und 25 Jahren richtet.

Les Jardiniers de Bonnevoie

Die „Ligue luxembourgeoise du Coin de Terre et du Foyer (CTF-Liga)“ hat 128 Sektionen, die über das gesamte Großherzogtum Luxemburg verteilt sind, davon 10 Sektionen auf dem Gebiet der Stadt Luxemburg.

Maison d'Afrique

Die „Maison d'Afrique“ (2010 gegründet) ist ein Aufnahme- und Ausbildungszentrum für Menschen mit Migrationshintergrund außerhalb der Europäischen Union (insbesondere aus Subsahara-Afrika).

Scouts „Les Lions Bleus“

...

Wilewitschia Mirabilis

...

Amicale des Français à Luxembourg

Unser 1962 gegründeter gemeinnütziger Verein hat sich zum Ziel gesetzt, Franzosen und Französinnen sowie frankophile Freunde und Freundinnen aus dem Großherzogtum Luxemburg und den angrenzenden Ländern zusammenzubringen.

Bouneweger Nuechtigailercher

1981: Die „Bouneweger Nuechtigailecher“ werden gegründet, um kirchliche Messen musikalisch zu gestalten.

Im Jahr 1982 beginnen sie auch, Konzerte zu geben.

Cercle Philatélique Philcolux

Die „Association de la Philatélie Constructive PHILCOLUX“ wurde am 4. Oktober 1955 im Hotel Molitor in Luxemburg-Gare gegründet.

Danzsportclub
Rout-Wäiss-Blo Lëtzebuerg

Der 1974 gegründete „RWB“ ist der Pionierverein des Turniertanzes in Luxemburg mit einer beeindruckenden Erfolgsbilanz sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene.

Fan Club Alex Kirsch asbl

 ...

Handball Club Standard

Der Handballverein „Standard“ hat seinen Sitz im Bonneweg und spielt mit seinen Frauen- und Männermannschaften in der AXA-Liga, er ist der einzige Handballverein der Stadt.

Jeune caméra Bonnevoie

Unsere Fotovereinigung wurde 1967 gegründet.

Lëtzebuerger Guide a Scouten Grupp St. Louis - Ste. Irmine Bouneweg

Die „Lëtzebuerger Guiden an Scouten“ setzen sich aus Kindern und Jugendlichen im Alter von 7 bis 23 Jahren zusammen, die von ausgebildeten, motivierten und ehrenamtlichen Leitern betreut werden. Im Mittelpunkt der regelmäßigen, altersgerechten Treffen steht das Gruppenleben.

O.P.S.I.L. - Œuvre Philanthropique Scalabrinienne Italo Luxembourgeoise

...

Société Colombophile Grand-Ducale „Les Vainquers“ Luxembourg

...

bottom of page